Ausbildung zum Regal-Checker (ReC)

Ausbildung zum Regal-Checker, um an Regalanlagen die wöchentliche Sichtkontrolle durchführen zu können.

Bei der Prüfung von Regalanlagen unterscheidet die Norm DIN EN 15635 zwischen einer Experteninspektion (1x jährlich) und einer Sichtkontrolle (1x wöchentlich).

In diesem eintägigen Tagesseminar werden die Aufgaben sowie die Vorgehensweise bei der Sichtkontrolle detailliert geschult.

Dauer

1 Tag, von 08:00 – 17:00 Uhr

Inhalte

  • Aufgaben des Regal-Checker
  • Vorschriften und Regeln zur Lagersicherheit
  • Notwendigkeit der Regalkontrollen
  • Gefährdungsbeurteilung und Schutzmaßnahmen
  • Begriffsbestimmung und Regalarten
  • Regalsichtkontrolle
  • Erkennen von Gefährdungen
  • Dokumentation
  • Weitergehende Maßnahmen

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Voraussetzungen

Keine

Rechtsgrundlagen

  • Betriebssicherheitsverordnung
  • DIN EN 15635 Ortsfeste Regalsysteme aus Stahl

Teilnehmeranzahl

max. 25 Teilnehmer

Zielgruppe

  • Lagermitarbeiter
  • Bediener von Flurförderzeuge
  • Sicherheitsbeauftragte

Kosten

290,00 Euro zzgl. 19% MwSt. je Teilnehmer inkl. Prüfungsgebühren und Lernmittel

Termine

Hier finden Sie alle Termine und Schulungsorte

Diese Schulung gibt es auch als Online-Schulung

Anfrage / Buchung

Nach erfolgter Buchungsanfrage bekommen Sie von uns eine Rechnung für die von Ihnen gebuchte Veranstaltung. Nach Eingang des Rechnungsbetrages erhalten Sie die Buchungsbestätigung für die Teilnahme an der Schulung / Seminar.

Hier finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingenen (ABG)