Arbeitsschutz für Führungskräfte (AfF)

In diesem Seminar für Führungskräfte (Unternehmer, Geschäftsführer, Meister etc.) wird ein Überblick über die Rechte, Pflichten und Verantwortung im Arbeitsschutz gegeben.

Eine gute Präventionsarbeit im Arbeitsschutz beugt arbeitsbedingte Erkrankungen vor und hilft, Arbeitsunfälle zu minimieren.

Zudem werden im Seminar allen beteiligten Personen (Unternehmer, Mitarbeiter, Meister, Betriebsarzt und Fachkraft für Arbeitssicherheit) ihre Aufgaben im Arbeitsschutz und die Rolle der Gefährdungsbeurteilung genaustens erklärt.

Dauer

1 Tag von 08:00 – 17:00 Uhr

Inhalte

  • Rechtliche Grundlagen im Arbeitsschutz
  • Aufgaben, Verantwortung und Haftung der Führungskräfte im Arbeitsschutz
  • Überwachung-, Prüf- und Kontrollpflichten
  • Anforderung und Aufbau der Arbeitsschutzorganisation
  • Funktion einer Gefährdungsbeurteilung
  • Unterweisung der Mitarbeiter
  • Betriebsanweisung
  • Aufgaben und Pflichten des Sicherheitsbeauftragten, Betriebsarzt und Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Dokumentation
  • Einsatz von Fremdfirmen

Abschluss

Teilnahmezertifikat

Zielgruppe

  • Unternehmer
  • Geschäftsführer
  • Führungskräfte
  • Meister
  • Prokuristen
  • Vorarbeiter

Teilnehmeranzahl

max. 25 Teilnehmer

Kosten

290,- zzgl. MwSt je Teilnehmer

Termine

Hier finden Sie alle Termine und Schulungsorte

Diese Schulung gibt es auch als Online-Schulung

Anfrage / Buchung

Nach erfolgter Buchungsanfrage bekommen Sie von uns eine Rechnung für die von Ihnen gebuchte Veranstaltung. Nach Eingang des Rechnungsbetrages erhalten Sie die Buchungsbestätigung für die Teilnahme an der Schulung / Seminar.

Hier finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingenen (ABG)